Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Tablet-Kissen

Gratis

| keine Versandkosten für "Download - Artikel"

Der "Download-Artikel" steht nach Abschluss des Bestellprozesses zur Verfügung.
Beachte unsere Nutzungsrechte für Download-Artikel.

Artikel-Nr.: A-100268
Materialangaben für dein Tablet-Kissen: 1 Spule SULKY® COTTON 30 in Schwarz (Farb-Nr.... mehr
"Tablet-Kissen"

Materialangaben für dein Tablet-Kissen:

  • 1 Spule SULKY® COTTON 30 in Schwarz (Farb-Nr. 1005)
  • 0,10 m SULKY® THERMOFIX (Rollenbreite 25 cm)
  • 1,20 m SULKY® FELTY in Grau meliert (Farb-Nr. 492 Rollenbreite 25 cm)
  • ORGAN UNIVERSAL Nähmaschinennadeln Stärke 80

☞ weitere benötigte Materialangaben in der PDF-Anleitung


Größe: 
ca. 33 x 19 x 16 cm (Breite x Höhe x Tiefe)


Auschnitt der Schritte aus der PDF-Anleitung:

Zuschneiden
Felty
1-mal 33 x 23 cm (Vorderseite)
1-mal 33 x 20 cm (Rückseite)
1-mal 33 x 17 cm (Boden)
2-mal 33 x 2 cm (Halte-Streifen)
2-mal 6,5 x 6,5 cm (Halte-Dreiecke)
 Quadrate diagonal halbieren
2-mal gegengleich nach Vorlage (Dreiecke für Seiten)

Hinweis
Da der Filz knappkantig zusammengenäht wird, ist hier keine zusätzliche Nahtzugabe nötig

Vorbereiten der Applikation
Übertrage die Vorlage des Wimpels 9-mal auf Thermofix und schneide alle Motive grob aus. Bügele sie mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseite der diversen Stoffreste. Decke dafür alles mit Silikon- oder Backpapier gut ab. Nach dem Erkalten kannst du das Papier wieder abziehen und die einzelnen Motive exakt ausschneiden.
Arrangiere die Wimpel in einem Bogen auf der Vorderseite.
Bügele die Applikationen fest und decke dabei alles gut mit Backpapier ab, um den Filz zu schonen.

So wird´s gemacht
Fädele Cotton 30 als Ober- und Unterfaden ein. Nähe die bogenförmige Linie mit einem Geradstich (Stichlänge 2) und fixiere damit die Wimpel. Wenn du magst, kannst du auch jeden einzelnen Wimpel knappkantig umrunden.

Lege die beiden Halte-Streifen bündig aufeinander und nähe sie entlang einer langen Kante mit einem 3-fach-Geradstich zusammen. Für den Halt in den Ecken legst du jeweils 2 Dreiecke aufeinander und nähst sie entlang der Diagonale aufeinander.
Bringe die Halte-Streifen und Halte-Dreiecke in die entsprechende Position und fixiere sie mit Stecknadeln bzw. Näh-Clipsen.
...

Zusammensetzen
• Den Boden nähst du links auf links an die lange Kante des Vorderteils, fasse dabei die Halte-Streifen bzw. die Halte-Dreiecke mit. Zum Nähen verwendest du Cotton 30 als Ober- und Unterfaden und einen Geradstich mit der Stichlänge 2,0.
• Die Seitenteile nähst du mit der entsprechenden Kante ebenfalls links auf links an beide seitlichen Kanten des Vorderteils.
• Das Rückenteil nähst du an die obere Kante der Vorderseite.
• Schließe die Naht zwischen Boden und Seitenteil und zwischen Rückseite und Seitenteil.
• Als letztes nähst du den Boden an das Rückenteil, lasse dabei ca. 10 – 15 cm der Naht in der Mitte geöffnet.

Stopfe das Kissen mit der synthetischen Füllwatte und schließe die Wendeöffnung.
Mit dem Streifen am unteren Rand und den beiden Dreiecken in den Ecken hat dein Tablet nun den nötigen Halt.

 ☞ Detaillierte Anleitungsschritte und Bilder sind in der PDF-Datei zum Downloaden enthalten

Saison: Frühling, Herbst, Sommer, Winter
Zielgruppe: Frauen, Kinder, Männer
Anlass: Alltag
Sprache: Deutsch
Techniken: Nähen
Autor: Christa Rolf
Lizenz: Nur für den Privatgebrauch
Weiterführende Links zu "Tablet-Kissen"