Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Weihnachtskarte Rentier

Weihnachtskarte Rentier
Gratis

| keine Versandkosten für "Download - Artikel"

Der "Download-Artikel" steht nach Abschluss des Bestellprozesses zur Verfügung.
Beachte unsere Nutzungsrechte für Download-Artikel.

Artikel-Nr.: A-100243
Materialangaben für die Weihnachtskarte Rentier: 1 Spule SULKY® COTTON 12 in Rot und... mehr
"Weihnachtskarte Rentier"

Materialangaben für die Weihnachtskarte Rentier:

  • 1 Spule SULKY® COTTON 12 in Rot und Schwarz (Farb-Nr. 1147 und 1005)
  • 0,10 m SULKY® THERMOFIX (Rollenbreite 25 cm)
  • 0,10 m SULKY® TOTALLY STABLE (Rollenbreite 25 cm)
  • je 0,10 m SULKY® FELTY in Braun, Rot (Farb-Nr.479, 436, Rollenbreite 25 cm)
  • ORGAN TOP-STITCH Nähmaschinennadeln Stärke 80 oder 90

☞ weitere benötigte Materialangaben in der PDF-Anleitung

 

Auschnitt der Schritte aus der PDF-Anleitung:

Zuschneiden
Totally Stable                    
 1-mal 9 x 13 cm
Leinen                                   1-mal 9 x 13 cm

 

So wird's gemacht:
Bügele Totally Stable auf die Rückseite des Leinenstoffes zum Stabilisieren.  Übertrage die Vorlage auf Thermofix, schneide sie grob aus und bügele sie mit Hilfe von Backpapier auf die Rückseite des Felty. Decke dafür alles mit Silikon- oder Backpapier gut ab. Nach dem Erkalten kannst du das Papier wieder abziehen.  Schneide den Elch exakt aus und arrangiere ihn mittig auf dem Leinen.

Für die Augen machst du mit Cotton 12 in Schwarz je einen Knötchenstich. Umrande das Leinen mit einem Zick-Zack-Stich in Rot mit Cotton 12. Das Geweih nähst du aus den kleinen Ästen an den Kopf.

Das fertige Bild befestigst du mit 4 Knöpfen in den Ecken auf die Karte.

 
☞ Detaillierte Anleitungsschritte und Bilder sind in der PDF-Datei zum Downloaden enthalten

Saison: Winter
Zielgruppe: Frauen, Kinder, Männer
Anlass: Weihnachten
Sprache: Deutsch
Techniken: Basteln, Nähen
Autor: Renate Bieber
Lizenz: Nur für den Privatgebrauch
Weiterführende Links zu "Weihnachtskarte Rentier"