Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

SULKY® RAYON 40 ombre/multicolor, 225m Snap Spulen

SULKY® RAYON 40 ombre/multicolor, 225m Snap Spulen
2,40 € *
Inhalt: 225 m (1,07 € * / 100 m)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Weitere Varianten

SULKY® RAYON 40 ombre/multicolor, 780m King Spulen
4,50 € *
Inhalt 780 m (0,58 € * / 100 m)
Artikel-Nr.: 94202122
Farbnummer: 2122

SULKY® RAYON 40

Sticken, Quilten & Verschönern
Das klassische Garn für Freihandmaschinenstickerei, digitalisierte Stickmotive und zahlreiche dekorative Anwendungen.

  • Es ist erhältlich in einer großen Farbauswahl und in verschiedenen Aufmachungen
  • Aus 100% Viskose
  • Verleihe Deinen kreativen Projekten mit dem weichen, warmen, seidenähnlichen Look den perfekten Pep
  • Gleicher Glanz und weiches, warmes, natürliches Aussehen wie Seide
  • Stärker als Seide oder Baumwollgarn des gleichen Gewichts
  • Ranst nicht, fusselt nicht oder schrumpft nicht
  • Es dehnt sich weniger aus als Polyester

SULKY® RAYON 40

  • Universeller Maschinenstickfaden für alle Stickmotive
  • Für feine Zierstiche und dekoratives Maschinenquilten
  • Für dekorative Säume

SULKY® RAYON 40

  • Verwende SULYK® RAYON 40 als Unterfaden wenn die Nähte auf der Unterseite sichtbar sind.
    Für alle anderen Projekte empfehlen wir unser SULKY® BOBBIN
  • SULKY® RAYON 40 ist für Maschinenstickereien einfacher zu verwenden als Polyestergarn, weil es sich weniger ausdehnt.
    Durch die zusätzliche, unnötige Festigkeit des Polyesters wird der Verschleiß an den beweglichen Maschinenteilen und im Greifer- und Nadelfadenweg beschleunigt.
  • Achte stets auf die richtige Fadenspannung von Unter- und Oberfaden!
  • Die Nadelgröße ist entscheidend!
    Wir empfehlen: Maschinensticknadel NM 75 – 80 oder Topstitchnadel NM 75 - 80, es sei denn, die Stärke des Gewebes/Stabilisators erfordert Nadelgröße 90
  • Die Zierstiche an praktisch allen Nähmaschinen sind für ein Viscosegarn der Stärke 40 programmiert.
    Bei einem dünnerem bzw. stärkerem Faden kann eine Anpassung der Stichlänge oder -breite je nach Dichte erforderlich sein.