SULKY SLIVER - Metallgarn

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Staffelpreise werden im Warenkorb angewendet

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformationen "SULKY SLIVER - Metallgarn"

Garnstärke: 30 Sticken(1) / No.100 Nähen(2)

Es funkelt und glitzert
Lass dich von dem Glanz und Glitter dieses Metalleffektgarns überraschen. Als Hingucker für viele verschiedene Techniken bringen die Metallic-Garne neuen Glanz in deine DIY-Projekte und verleihen deinen eigenen Kreationen einen individuellen Charakter.

SULKY® SLIVER - Die Glamourösen

  • schimmert stärker als SULKY® ORIGINAL METALLIC
  • bestehend aus einem feinen Metallbändchen
  • ungezwirnte Fadenoberfläche
  • erhältlich in 24 wunderschönen Farben
  • einheitliches und glattes Stickbild
  • kann in allen gängigen Näh- & Stickmaschinen verwendet werden
  • vegan

Geeignet für:
  • Zierstiche und dekorative Nähte
  • Quilten - Stitching-in-the-Ditch (Quilten in der Naht-die Nadel wird genau in der Naht entlang geführt)

☞ Empfohlene Nadelstärke siehe Verarbeitungstipps!

pflegesymbole_Original Metallic+Sliver+Holoshimmer

Materialzusammensetzung: 50% Polyethylen / 50% Polyester (metallisiert)


Unser Metallgarn im Vergleich... Nähen, Sticken, Quilten, Overlock - du entscheidest.
Hier findest du die verschiedenen Nähtechniken: 
 Zur Übersichtstabelle


(1) Die Angabe der Garnstärke "Sticken" gibt an mit welchem Stickprogramm die Garne am besten harmonieren
     z.B.: sind die meisten Stickprogramme für die Stärke 40 ausgelegt.
(2) Klassische Einstufung der Garnstärke in Europa für unterschiedlichste Nähtechniken


SULKY® SLIVER

SULKY-COTTON-Artikelgruppenbeschr-Petites

  • Metallgarn lässt sich schwer verarbeiten, wenn Deine Maschine Abnutzungserscheinungen zeigt, deshalb sollte die Fadenführung von der Garnrolle bis zur Stichplatte sowie die Spulkapsel, die Unterfadenspule und der Greifer 100 % einwandfrei sein. Alle scharfen Kanten polieren, oder die Teile auswechseln!
  • Wir empfehlen einen vertikalen Garnspulhalter
  • Metallic-Garne sollten nicht als Unterfaden verwendet werden!
    Wähle ein dünnes Untergarn. Wir empfehlen entweder SULKY® BOBBIN, SULKY® POLY LITE 60 oder SULKY® INVISIBLE
  • Die Fadenspannung, sollte locker sein und sollte entsprechend der Unterfadenspannung reguliert werden.
  • Wir empfehlen auf alle Fälle die Nähgeschwindigkeit zu reduzieren.
  • Großflächige Muster wirken am besten

Weitere Tipps zur Verarbeitung mit Metallgarn findest du bei uns im Blog.

Die Nadelgröße ist entscheidend!
Wir empfehlen Maschinennadel NM 75-90 (Universal oder Top Stitch)

 ☞ Wenn noch weitere Informationen benötigt werden, kannst du gerne in unserem   NADEL-ABC   nachschlagen!